Neujahrsempfang der Tischler-Innung Peine

18.01.2016 - Am Samstag, 16.01.2016 fand der diesjährige Neujahrsempfang im Restaurant der Peiner Festsälen statt.

Obermeister Ralf Klages konnte zahlreiche Gäste zu dieser Veranstaltung begrüßen: Ehrenobermeister Walter Klages, Kreishandwerksmeister Lutz Seidel, Geschäftsführer Dr. Andreas Bierich, Bürgermeister Michael Kessler und natürlich zahlreiche Innungskollegen.

In seiner Ansprache ging der Obermeister u.a. auf die aktuelle Flüchtlingswelle, den VW-Skandal und die Machenschaften bei der FIFA ein. Erfreut gab er bekannt, dass sich die Geschäftsläge im Bauhaupt- und Nebengewerbe weiter verbessert hat.

Leider geht der Trend einer handwerklichen Ausbildung weiter zurück, so der Obermeister. „Wir brauchen junge, ausbildungsfähige Leute, die kreativ und geschickt sind, jeden Tag eine neue Herausforderung suchen, gerne im Team arbeiten und den Kontakt zu den Kunden suchen. Noch nie waren die Möglichkeiten so vielfältig, um im Tischlerhandwerk seine berufliche Zukunft zu finden.“  

Begleitet wurde der Empfang von der Bigband des Ratsgymnasiums von der Leitung von Christian Zeiger. Gespielt wurden aktuelle Songs aus den Charts sowie einige Klassiker. Die Musikbegleitung sowie die Darbietung eines Elvis-Imitators verliehen der Veranstaltung einen besonderen Rahmen.


Gut gestärkt verließen die letzten Teilnehmer erst am späten Nachmittag die gelungene Veranstaltung.