Neuer Vorstand bei der Maler- und Lackierer-Innung des Kreises Gifhorn

08.02.2016 - Wahlen standen auf der Tagesordnung der Frühjahrsversammlung der Gifhorner Maler am 04.02.2016 im Haus des Handwerks.

Kontinuität war angesagt, lediglich der Schriftführer stellte sich nicht der Wiederwahl. Hier konnte mit dem 26-jährigen Tobias Bergau junger Nachwuchs für die Vorstandsarbeit gewonnen werden. Die übrigen Vorstandsmitglieder wurden mit großer Mehrheit in ihren Ämtern bestätigt. Obermeister Jürgen Schulze bedankte sich für das Vertrauen und freut sich auf die nächsten fünf Jahre Innungsarbeit. Die Mitglieder der erst 2012 aus den Innungen Gifhorn und Wittingen hervorgegangenen Innung des Kreises Gifhorn hätten inzwischen zueinandergefunden, diese Entwicklung wolle er durch gemeinsame Aktivitäten in den nächsten Jahren weiter stärken.

Der neue Vorstand auf dem Bild:

Kassenführer Lars Ahrens, Obermeister Jürgen Schulze, Schriftführer Tobias Bergau, Stellvertretender Obermeister Manfred Lippick, 2. Lehrlingswart Andreas Krüper, Geschäftsführer Dr. Andreas Bierich, es fehlt 1. Lehrlingswart Claus-Peter Hansen