Wirtschaftszusammenkunft mit Dr. Wolfgang Schäuble

02.03.2016 - Bundesfinanzminister Schäuble war Gast bei der Wirtschaftszusammenkunft am 02. März 2016 im BZV Medienhaus auf Einladung der IHK Braunschweig.

Die Kreishandwerkerschaft war bei der Veranstaltung durch Oliver Schatta, Obermeister der Kfz-Innung Braunschweig sowie Geschäftsführer Dr. Andreas Bierich vertreten. Einen großen Anteil des Gesprächs nahm die Flüchtlingsfrage ein. Zwar stelle die Flüchtlingsfrage das Land ohne Zweifel auch vor große Herausforderungen, aber Deutschland gehe es so gut wie nie. Weitere Themen waren die geplante Reform der Erbschaftssteuer und deren Konsequenzen für Inhaber geführte Betriebe sowie die Abschreibung von Wirtschaftsgütern.