Handwerk mobil

Die Kreishandwerkerschaft Region Braunschweig-Gifhorn geht neue Wege bei der Innungsmitglieder-Akquise. Das Projekt „Handwerk-Mobil“ setzt dabei auf offensive Mitglieder­gewinnung. Ein neuer Mitarbeiter der Kreishandwer­kerschaft, Herr Bernd Schichan, kümmert sich aus­schließlich darum, neue Innungsmitglieder für die Kreishandwerkerschaft zu gewinnen. In einem auffälli­gen Polo mit Motiven der neuen Imagekampagne des Deutschen Handwerks „Das Handwerk. Die Wirt­schaftsmacht. Von nebenan.“ wirbt Herr Schichan vor Ort in den Betrieben für die Innungsmitgliedschaft. Unterstützt wird die Aktion von diversen Partnern des Handwerks. Durch das Modellprojekt – die Kreishandwerkerschaft Re­gion Braunschweig-Gifhorn geht als erste Kreishand­wer­kerschaft im Kammerbezirk Braunschweig-Lüne­burg-Stade diesen Weg – soll das organisierte Hand­werk durch die Gewinnung von Neumitgliedern ge­stärkt werden.