Weihnachtsquiz und Lieder: Feier für die Handwerks-Senioren

13.12.2018 - In gemütlicher Runde die Adventszeit genießen und sich austauschen: Kirchenkreis Gifhorn und Kreishandwerkerschaft hatten am Mittwochnachmittag die Handwerks-Senioren und deren Partner zur traditionellen Weihnachtsfeier eingeladen.

Kreishandwerksmeister Manfred Lippick und Superintendentin Sylvia Pfannschmidt begrüßten fast 40 Teilnehmer zu der Veranstaltung, die bereits zum dritten Mal im Sitzungssaal im Haus des Handwerks stattfand.

„Im Februar sind die Umbauarbeiten abgeschlossen, dann steht für die Feier wieder der Nicolai-Gemeindesaal zur Verfügung“, kündigte Pfannschmidt an. Die Superintendentin, die eine kleine Geschichte und ein Weihnachtsquiz vorbereitet hatte, unterstrich die Verbindung von Handwerk und Kirche. „Gemeinsam gestalten wir die Orte, in denen wir leben“, so Pfannschmidt.

Lippick freute sich darüber, ehemalige Handwerkskollegen wiederzusehen. Sein besonderer Gruß ging an Bernd Heimlich, den früheren Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft. Auch Ehren-Kreishandwerksmeister Rolf-Dieter Möhle war dabei.

Quelle: Aller-Zeitung