Freisprechungsfeier der Innung der Sanitär- und Heizungstechnik Gifhorn-Wittingen

12.02.2020 - 23 frisch gebackene Gesellen wurden von Obermeister Thorsten Meyer auf der Feier der Innung der Sanitär- und Heizungstechnik Gifhorn-Wittingen in Wilsche freigesprochen.

Mit Dank für die vergangenen Jahre und mit der Hoffnung verbunden, dass alle dem Handwerk erhalten bleiben, verabschiedeten Obermeister Thorsten Meyer und Carsten Melchert, Schulleiter der BBS II, vor zahlreichen Gästen einen erfolgreichen Jahrgang. Nur zwei der insgesamt 25 Auszubildenden hatten die Prüfung nicht bestanden.

Besonders geehrt wurde als Innungsbester Artur Kravcenko aus dem Ausbildungsbetrieb Meyer Haustechnik, Wittingen, mit einem Geschenk der Innung. Des Weiteren erhielten drei ehemalige Auszubildende Urkunden für die Teilnahme am Schüleraustauch in Österreich.