Innungsversammlung der Metall-Innung Gifhorn

01.06.2022 - Da es viele Ausbildungsthemen und Schulprojekte zu besprechen gab, fand die Jahreshauptversammlung der Metall-Innung Gifhorn am 31.05.2022 diesmal in der Metallwerkstatt der BBS II in Gifhorn statt.

Obermeister Friedrich Daenicke zeigte sich erfreut über die gute Beteiligung und informierte über die Termine und Veranstaltungen des letzten halben Jahres. Turnusgemäß standen danach Neuwahlen des Vorstandes und der Ausschüsse auf der Tagesordnung. Obermeister Friedrich Daenicke erklärte sich bereit, für eine letzte Amtsperiode anzutreten, danach werde er aus Altersgründen nicht mehr zur Verfügung stehen. Als potenzieller Nachfolger und neuer stellvertretender Obermeister stellte sich Moritz Möhring zur Verfügung. Die weiteren Posten wurden wie folgt besetzt: Ulrich Plack, Schriftführer, Falk Otte, stellv. Schriftführer, Frank Bernau, Kassenführer, Carsten Baumgart, Lehrlingswart, und Uwe Möhle, stellv. Lehrlingswart. Alle wurde einstimmig in ihren Ämtern bestätigt.

Urkunden erhielten Ulrich Plack für das 150-jährige Bestehen des Betriebes und Falk Otte für das 25-jährige Meisterjubiläum.